FIRMEN CLEAN UP MIT PURELEI

Zweiter Akt unseres CleanUp-Wochenendes – dieses Mal am vergangenen Sonntag und bei herrlichem Wetter an den Neckarwiesen der Mannheimer Neckarstadt ☀️💙. In gemütlicher Runde haben wir die Natur in Kooperation mit @purelei von ca. 250 kg Müll befreit 🤗🌱

Es ist ziemlich genau ein halbes Jahr her, seitdem wir diese Gegend im Rahmen unseres Neujahrs-CleanUp vom Müll befreit haben.

Wir waren schockiert davon, wie viel Müll erneut im Uferbereich und umliegenden Bereichen – besonders im Bereich der Auf- und Abgänge zum Neckar – gefunden wurde. Bilder sprechen hier mehr als tausend Worte 😲

Hier sehen wir ALLE Beteiligten in der Verantwortung – aber auch wesentlich die Stadt @mannheim_de, konkrete und zielführende Lösungen für diesen stark frequentierten Bereich zu finden.

Als Dankeschön gab es für alle Helfer:innen Goodies von @purelei🤗

CLEANUP AM VOGELSTANGSEE 🐳

Das Wetter heute hat sich im Gebiet Rhein Neckar leider nicht von seiner besten Seite gezeigt 🫣💦

Nichtsdestotrotz haben wir uns nach dem Aufbau im Regen riesig gefreut, wie viele fleißige Helfer:innen zum Badestrand des Vogelstangsees kamen, um mit uns den Uferbereich und anliegende Wiesen von Müll zu befreien 💙😊

Wie für einen CleanUp mit den @kinderhelden.foerderverein.rn bekannt, durften wir heute besonders viele fleißige Kinder bei unserem CleanUp begrüßen 🥰 für uns immer ein ganz besonderer CleanUp 💙💙

Vielen Dank an alle, die dem Regen getrotzt haben und alles für eine saubere Umwelt gegeben haben 🌱🙏

We want you!!!! 💪🥳 <<<<<<<

Für unser pädagogisches 🧑‍🏫👩‍🏫 Konzept suchen wir ab sofort Volunteers! Du hast Zeit, Lust und Motivation uns zu unterstützen? 🌏🍀
Besuche mit uns Schulklassen und zeige Schüler:innen, wie sie zum Gewässerschutz 💙🌊 beitragen können. Für weitere Informationen, schau auf unserer Website vorbei oder melde Dich gerne bei uns unter:

📧 bildung@surfriderbadenpfalz.de

Umweltverschmutzung durch Biomedia


Weißt Du, was es ist, woher es kommt?

Es stammt aus der Industrie, hat verschiedene Formen und wird zur Reinigung von Filteranlagen, wie zum Beispiel in Wasserkläranlagen oder auch für Tech- oder auch Aquarienfilter, verwendet.

Im Jahr 2007 haben Freiwillige der Surfrider Europe in der Bucht von Biscaya zum ersten Mal zylinderförmige Plastikteilchen entdeckt.

Nach einer Reihe verschiedener Aufzeichnungen, Mitteilungen und Berichten, kann man heute mit Sicherheit sagen, dass diese Art der Wasserverschmutzung mittlerweile leider überall rund um Europa stattfindet. 😯

In diesem Zusammenhang wurden Kläranlagen besucht, um verstehen zu können, wie diese die Biomedia im Alltag einsetzen. Im Anschluss wurde es mit den Endergebnissen der Surfrider verglichen, auch wurden Empfehlungen ausgesprochen, wie eine weitere Verunreinigung von Gewässern dadurch vermieden werden könnte.

Über den folgenden Link gibts mehr informationen:

Biomedia Verschmutzung in Europa (surfrider.eu)

Du hast selbst welche entdeckt, an einem Badesee, am Fluss oder im Urlaub am Strand? Klicke den nachstehenden Link an, um Deine Entdeckung via Mapping zu melden.

Hast Du Biomedia/ Plastik Pellets gefunden? (surfrider.eu)

Danke für Deine Hilfe, unsere Umwelt ein bisschen besser zu gestalten. 🌱💙🌊🌏

SUP-Land-CleanUp/ Surfrider Baden-Pfalz Chapter vom 22.06.24

Trotz des unbeständigen Wetters 🌧🌬 haben sich letzten Samstag 27 Leute zusammen gefunden 💪, inklusive Paddlern 🌊, um am/im Altrhein gemeinsam etwas für unsere Umwelt 🌱🌏 zu tun.

Auch wenn der Strandbereich 🏖, wegen des noch anhaltenden Hochwassers, nicht zu Fuß 👣 begehbar war, kam aus den kleinen Wegen, zu den verschiedenen Gartenanlagen, doch einiges an Müll zusammen.

Im Wasser wurde auch so Manches gefunden.

Ca. 200 kg konnten wir dieses Mal verbuchen; erschreckend 😯 und zugleich wieder ein gutes Ergebnis. Unmengen von Stechmücken 🦟🦟🦟 wichen uns an diesem Nachmittag nicht von der Seite.

Ein großes Dankeschön an die Organisation, alles lief Hand in Hand 🖐, aber vor allem möchten wir uns wieder bei euch, den Volunteers, bedanken.

Denn ohne euer Engagement und eurer wertvollen Hilfe hätten wir dieses Jahr nicht so viel schaffen können.

Und wir sehen uns beim nächsten Event, am 06.07.24, zum CleanUp am Vogelstangsee!! Schaut vorbei!! 🙂

Ein fettes Dankeschön an unsere großartigen Unterstützer Trittbrett – Trend&Sport und Starboard SUP Germany für ihren mega Support!

Kippen nicht schnippen!! 🚬

Gestern fand unsere Aktion in Mannheim, am Strandbad, statt. Man sollte meinen, es wäre einfach buchstäblich ins Wasser 🌊 gefallen. Weit gefehlt! 💪

Schon zum Aufbau, um 10 Uhr, kam bereits der erste fleißige Volunteer vom Sammeln zurück. Das finden wir super!! 👍

Ca. 25 Helfer (-innen) waren wir, welche sage und schreibe 8022 Zigarettenkippen aufsammeln konnten, trotz des echt miesen Wetters 🌧☔️🌫. Aber wie lautet die Devise: “Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.”
Und dem Wasserstand konnte man förmlich zuschauen, wie er langsam, aber sicher, immer weiter anstieg.

Auch die Organisation war toll geplant, alles lief Hand in Hand und ohne Probleme. Hier ein großes Dankeschön an das Orga-Team. 😃❤️

Wir freuen uns sehr über das Resultat aller agierenden Chapter und bedanken uns vielmals bei allen Freiwilligen, die uns gestern, so schön motiviert, geholfen haben. Ohne euch hätten wir das Ergebnis, welches sich sehen lassen kann, nicht erreicht. 💙🙏

Das nächste Event folgt auf dem Fuße.
Am 22.06.24 findet unser SUP-CleanUp, am Otterstädter Altrhein, statt. Ob nun mit oder ohne Board, ihr seid alle herzlich willkommen, zu Wasser oder an Land.<<<<

KIPPEN NICHT SCHNIPPEN!

Worum geht es?

Du willst mehr darüber erfahren?

Es handelt sich um eine unserer jüngsten Kampagnen, für welche wir uns dieses Jahr wieder vermehrt engagieren und aufmerksam machen möchten.

Alleine in 2023 haben wir, europaweit, 1,5 Millionen Zigarettenkippen bei diversen Aufräumaktionen gesammelt. Nur eine davon, achtlos entsorgt, verschmutzt 1000 Liter wertvolles Wasser. Durch viele giftige Mischungen und Mikroplastik stellen Zigarettenkippen einen beträchtlichen Schaden für unser gesamtes Ökosystem dar.

Mit unserer Aktion möchten wir zwischen dem 31.05.24 + 01.06.24 schaffen1 Million Kippenstummeln in Europa zu sammeln. Du willst uns dabei helfen?

»»»»» Registriere DichSurfrider gemeinsam gegen Zigarettenkippen! Registriere dich zu einem europaweiten Event und werde ein Teil davon!

Du sammelst und bevor Du entsorgst, zählst Du die Zigarettenkippen aus und wie oft Du, zum Beispiel, welchen Behälter damit auffüllen konntest, Flasche, Dose, Beutel.

Damit hilfst Du uns auch folgende Daten für den Jahresbericht zu sammeln:

Einmal die häufigsten vorkommenden Abfälle in Europa zu ermitteln und die Möglichkeit Druck auf Politik und deren Entscheidungsträger/- innen zu erhöhen, für gezielte Maßnahmen zu den Themen Umweltschutz und Abfallvermeidung.

Für unsere Sammelaktion haben wir uns für den 01.06.24 entschieden.

Melde Dich gerne schon dazu an, siehe genannten Link oben.

Weitere Details folgen zeitnah, über unsere gängigen Kanäle unseres Baden-Pfalz Chapters.

Wir bedanken uns heute schon bei euch Helfern, für eure tatkräftige Unterstützung!!!

Surfrider Baden-Pfalz Weinwanderung Frühjahrs-Edition 🌱🚶‍♂️⛰️🚶‍♀️🌳🦋🐌🐞🐛🐜

Der erste Mai ist bekanntlich der Tag der Arbeit.
So haben wir beschlossen, eine kleine, aber feine, Wanderung anzutreten. Nirgendwo ist es schöner, als in der Toskana Deutschlands, an der wunderschönen Weinstraße.

Morgens um 10 Uhr sind wir in Maikammer los, entlang vieler Weinreben 🍇. Das große Ziel des Tages, die Kalmit.

Die erste Etappe führte uns zur Klausentalhütte, wo wir uns mit gutbürgerlichem Essen 🍽, selbstgebackenen Kuchen 🍰 oder einer leckeren Pfälzer Weinschorle🍷,
( nicht nur 😉 ) erfrischen und abkühlen 🧊🌊 konnten.

Danach folgte die eigentliche Arbeit, hoch zur Kalmit zu gelangen 😅.
Dort oben angekommen, nach einigen Höhenmetern, wurden wir mit bestem Kaiserwetter 🌞🌞 und einer grandiosen Aussicht belohnt. Man hat sich erneut erfrischen und erholen können, denn der Abstieg ließ nicht allzu lange auf sich warten.
Stets an unserer Seite, Buzz, ein goldiger Retriever, unser Maskottchen des Tages 🐕‍🦺🥰.

Gegen frühen Abend erreichten wir beseelt unseren Startpunkt, auch ein Gewinnspiel erfreute 🥳 sich bester Beliebtheit & brachte 3 strahlende 🥇 Gewinner hervor; wer denn wohl am besten erraten könnte, wie viele Schritte 👣👣 wir an diesem Tag gemeinsam gegangen sind.

Es war ein schönes Teambuilding Event, mit schönen Momenten und bester Unterhaltung. 💙💙💙

CleanUp Challenge am Rhein 💙

Das RhineCleanup Team, unter Koordination von Uwe Franken, hat letzten Samstag eine witzige CleanUp Challenge veranstaltet. 🥳

Der Wetteinsatz 🤝 lautete wie folgt: Ludwigshafen, unterstützt durch die Friesenheimer Eulen und Mannheim, Support durch die Mannheimer Adler, sollten sich duellieren, welcher Seite es gelingt, die meisten Helfer (-innen) zu mobilisieren. Der Stadtraumservice und die Klimaschutzagentur in Mannheim, die WBL in Ludwigshafen, sowie unser Surfrider Chapter Baden-Pfalz, haben an der Organisation mitgewirkt. 👍🙌

Bewaffnet mit Zangen und Müllsäcken haben beide Seiten grandiose und gleichzeitig erschreckende 800 kg Müll, in gut 2 Stunden, sammeln können. Vor allem waren wir beeindruckt, vom tollen Engagement vieler Kinder & Jugendlichen 🙏, welche bei dieser Aktion mitgeholfen haben.

Am Ende sind es insgesamt 170 tatkräftige Leute in Ludwigshafen und 120 Freiwillige in Mannheim, welche gemeinsam für ein Ziel gesammelt haben, für mehr Umweltbewusstsein. 💪🌱💙🌏🌊🌞

Tolle Organisation und ein großes Dankeschön an alle Freiwilligen, für eure Zeit und eure Hilfe!!! 👏👏👏🍀

© Pfalzpaddler