Team

Unsere Leitsätze

Verantwortung

„Wir wohnen nicht allein auf unserer Erde, wir sind nicht die letzten auf unserer Erde, deshalb tragen wir die Verantwortung für heute und morgen.“

Für uns Surfrider ist Nichtstun keine Option. Wir nehmen die massive Umweltverschmutzung nicht mehr hin, deswegen tun wir etwas dagegen! 

Zukünftige Generationen sollen unsere Erde so vorfinden, wie wir das tun. 

Wir treten als Vorbild auf und möchten andere motivieren, sich zu beteiligen und uns anzuschließen. Auch kleine Aktionen können viel bewirken und in kleinen Schritten kommen wir gemeinsam zum großen Ganzen.

Wir verlassen uns nicht auf andere oder warten ab, sondern handeln selbst -> #netbabblemache! 

Freude & Spaß

„Wir haben Spaß bei dem was wir tun und was wir damit erreichen.“

Bei all unseren Aktionen kommen Freude und Spaß nicht zu kurz! Das was wir tun motiviert uns und gibt uns ein großartiges Gefühl. Unser ehrenamtlicher Lohn ist das Gefühl, nach einem CleanUp oder einem weiteren Event etwas erreicht zu haben und das saubere Ergebnis zu sehen.

Beim Alleine-Sammeln fühlen wir uns nicht allein, da wir wissen, dass es mehr von uns gibt. Und darüber hinaus treffen wir uns auch im Rahmen anderer Gelegenheiten, um entspannt Zeit miteinander zu verbringen.

Respekt & Toleranz

„Bei uns dürfen sich alle mit ihren individuellen Stärken einbringen. Es sind alle Menschen herzlich willkommen, die sich für eine saubere Umwelt einsetzen möchten.“

Wir Surfrider sind davon überzeugt, dass unterschiedlichste Menschen, Meinungen und Erfahrungen wesentlich zum Gelingen eines Projektes beitragen. Dabei können heterogene Gruppen grundsätzlich mehr erreichen, sie sind produktiver und können dadurch bessere Ergebnisse erzielen. Uns verbindet das Wasser und die Liebe zur Natur aber man muss natürlich kein Profi-Surfer sein, um sich bei uns einzubringen. Umweltschutz kennt keine Grenzen!

Teamgeist

„Gemeinsam sind wir stark. Für dich, für mich, für eine lebenswerte Zukunft für uns alle.“ 

Jeder gibt sein Möglichstes, um gemeinsam unsere Ziele zu erreichen. Wir vertrauen unserem Team, halten zusammen und unterstützen uns gegenseitig.

Die Beiträge unseres Teams sind vielfältig und gemeinsam ergänzen wir uns. Sobald bei einem von uns die Flosse drückt, sind sofort helfende Hände am Start!

Nachhaltigkeit

„In allem was wir tun und wie wir handeln, wollen wir uns authentisch, glaubwürdig, transparent und kontinuierlich für den Umweltschutz engagieren.“

Deshalb ist es uns wichtig nicht nur die Umwelt sauber zu halten, sondern durch unser Handeln das Problem an der Wurzel zu packen. Das bedeutet, dass wir versuchen die Ursachen heraus zu finden, diese thematisieren, um dadurch ein besseres Verständnis zu schaffen, was wiederum den eigenen Mindset positiv beeinflusst. Deshalb ist es uns wichtig, die jungen Generationen frühzeitig für unser Wirken zu begeistern. Das schaffen wir in dem wir mit unserem Pädagogischen Konzept, für die Grundschüler bis hin zur Oberstufe, aufklären und Wissen weitervermitteln. Zudem laden wir alle Kinder und Jugendliche über alle uns möglichen Kanäle und Kontakte zu unseren regelmäßig stattfindenden CleanUps ein.

Leidenschaft

„Die Natur liegt uns sehr am Herzen. Und deshalb widmen wir uns dem Schutz der Gewässer in unserer Region mit großer Begeisterung.“ 

Wir streben danach, die Veränderung selbst herbei zu führen, die wir bewirken wollen. Kontinuierlicher Wandel kann nur aus intrinsischer Motivation aufrechterhalten werden.  Dabei halten wird den Blick geschärft auf das Wesentliche und führen jedes CleanUp oder sonstige Tätigkeiten mit einem positiven Gefühl durch. Dadurch sind wir Inspiration auch für andere. Jede/r Surfrider erfüllt sein Ehrenamt mit größter Leidenschaft!

Organigramm