Unser Jahr 2023

Die Surfrider Baden-Pfalz wünschen ein gesundes und friedvolles Jahr 2024 💙✨

Das Jahr 2023 war für die Surfrider Baden-Pfalz ein Jahr voller Leidenschaft und Engagement für saubere Gewässer 💪. Unsere vielen ehrenamtlichen Surfrider-Mitglieder haben sich unermüdlich für den Schutz der Umwelt eingesetzt. Wir sind unfassbar dankbar, wenn wir auf unser Surfrider Jahr 2023 zurückblicken 🤗.

Wir blicken zurück auf:

– 9 CleanUps, bei denen wir mit über 300 Menschen in Summe über 350 Säcke Müll gesammelt haben 🚮

– 9 Info-Stände, inklusive Ocean Film-Tour, Sundaze Festival und Bundesgartenschau Mannheim. Eines unserer Highlights war unser Stand am Neujahrsemfpang der Stadt Mannheim, aus dem eine Einladung nach Berlin resultierte 🙌

– Monatliche Stammtische, darunter unser Highlight SUP-Stammtisch am Erlichsee mit anschließender Cocktailstunde 🍹

– Zwei Team-Wanderausflüge sowie unsere Weihnachtsfeier für das SURFRIDER-WIR-Gefühl 🙏

– Unser pädagogisches Konzept mit insgesamt 12 Besuchen in Schulen und unser gesetztes Ziel für 2024, feste Kooperationen mit Schulen einzugehen 😊

– Unsere preisgekrönte Herzensaktion „Rettet die Störche“ und weitere kreative Aktionen wie „Farbe im Quadrat“ oder „Bank der Schande“ 🎨

– Zwei Preise von der Stadt Mannheim und der GBG Mannheim für unser „Rettet die Störche“-Projekt bzw. für unser pädagogisches Konzept🏅

– Eine Plastik-Fasten-Challenge während der Fastenzeit, die Premiere des Events „Mannheim goes Plogging 2023“ und eine Kooperation mit der asiatischen Künstlerin Tita Salina zur Erschaffung eines Kunstwerks, im Rahmen der 1,5 Grad Austellung der Kunsthalle Mannheim 💙

Unsere Botschaft war und ist klar: Wir müssen gemeinsam etwas tun, um unsere Gewässer sauber zu halten und wir können stolz auf das Erreichte sein🙏✨

Und das alles hätten wir ohne unsere vielen Volunteers sowie Unterstützer:innen, Kooperationspartner:innen und Sponsor:innen nicht geschafft. ALLE, die an unseren CleanUps und anderen Aktionen teilgenommen haben oder uns auf andere Weise unterstützen, tragen wesentlich zum Umweltschutz und zur Sensibilisierung zum Thema Plastikvermeidung und Naturschutz bei 💙🌱😊

Noch keine guten Vorsätze fürs neue Jahr?

Versuche es mit Unserem 💙 Neujahrs CleanUp Mannheim 2024 🤙

Nach dem ausgeprägten Hochwasser im Jahr 2023 ist es wichtiger denn je, unsere Umwelt zu schützen. Dazu gehört auch, dass wir uns um den Müll kümmern, der leider immer noch allzu häufig achtlos weggeworfen wird.

An Silvester kommt besonders viel Müll zusammen. Leute schmeißen unachtsam Böller durch die Gegend oder lassen ihre Überbleibsel von Raketen und Böller achtlos liegen. Das Motto vieler Menschen ist: “Soll sich jemand anderes drum kümmern.” 😢
Wie wäre es mit einem sinnvollen und realistischen Neujahrs-Vorsatz? Gestalte aktiv deine Umgebung sauberer🌱🚮

Mit unserem Neujahrs CleanUp wollen wir ein Zeichen setzen und ein Vorbild sein. Wir wollen zeigen, dass wir uns kümmern und dass wir unsere Umwelt schützen wollen 🙌

Wir treffen uns am Sonntag, den 07. Januar 2024 um 14 Uhr unterhalb der Oase Mannheim/ehemaliges “Alter” am alten Messplatz in Mannheim. Von dort aus werden wir gemeinsam die Wiesen und Neckaruferbereiche von Müll befreien 💪 achtet einfach auf unsere Beach-Flags 💙🤙

Im Anschluss an das CleanUp gibt es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Glühwein, Punsch und Tee 🙌
Wir freuen uns auf deine Teilnahme! Bringe einfach ein paar Handschuhe mit und eine Tasse – alles andere ist vorhanden 🤩

11. GBG-Förderpreis 2023

Wir sind stolz, neben dem gewonnenen IDEAL Umweltpreis, einen weiteren Erfolg mit euch teilen zu können 🙏

Im Rahmen des 11. GBG-Förderpreises, welcher an Initiativen/Vereine für Mannheimer Kinder- und Jugendprojekte verliehen wird, hat unser Surfrider Baden-Pfalz Chapter, mit dem pädagogischen Konzept, den Sonderpreis in der Kategorie Umweltschutzhelden gewonnen 💙

Mit diesem Konzept besuchen wir Schulen, um Kinder und Jugendlichen Umweltschutz näher zu bringen, sie dafür zu sensibilisieren. Wir vereinen theoretisches Wissen mit kleinen CleanUp Aktionen 🚮🌱

Wenn Ihr mehr darüber erfahren möchtet, schaut gerne auf unserer Seite vorbei 🤙

Wir bedanken uns auf diesem Weg bei der GBG-Unternehmensgruppe in Mannheim für die Ehrung. Unser unermüdliches Ziel sind saubere Gewässer und Ozeane, dafür kommt dieses Spendengeld zugute 😊

Mehr Infos findet ihr unter :

https://surfriderbadenpfalz.de/pkonzept/

Bank der Schande – ein Erfolg für die Umwelt 💙🌱

Mitglieder von Surfrider Baden-Pfalz haben vor einigen Wochen eine Aktion gestartet, um auf das Müllproblem in Mannheimer Spielplätzen und in Parks aufmerksam zu machen. Eine Bank am Spielplatz am Hans-Sachs-Ring in Mannheim wurde mit sämtlichen Müll dekoriert, welcher an einem einzigen Tag rund um die Bank gesammelt wurde, und sie zur “Bank der Schande” erklärt 👀

Unser Wunsch war, dass die Stadt Mannheim etwas unternimmt, um das Problem zu lösen. Und siehe da, es hat funktioniert: Die Stadt Mannheim hat innerhalb weniger Wochen zwei neue Mülleimer auf dem Spielplatz aufgestellt 👏
Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung und hoffen, dass es so bleibt und die Mülleimer fleißig genutzt werden 🚮

Diese Aktion soll zeigen, dass sich etwas bewegen kann, wenn man sich dafür einsetzt. Wenn ihr auch ganz lokal etwas gegen Müll und Umweltverschmutzung tun wollt, dann könnt ihr euch zum Beispiel an den Mängelmelder der Stadt wenden. Dort könnt ihr Probleme melden, die euch in der Stadt stören 🙏

Auch überregionale Müll- bzw. Mängelmelder können hilfreich sein. Zum Beispiel gibt es die App “Mängelmelder Deutschland” oder die MÜLLweg! App”, wovon es auch eine Surfrider Baden-Pfalz Version gibt 💙. Mit diesen Apps könnt ihr Probleme in ganz Deutschland melden. Die Links findet ihr auch in unserem Linktree in der Bio.

https://muell-weg.de/
https://www.xn--mngelmelder-l8a.de/
https://mannheim.xn--mngelmelder-l8a.de/

Die Bank der Schande reiht sich erfolgreich in unsere “Schanden-Aktionsreihe” ein. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass unsere Umwelt sauberer wird 🤙💙

Umweltschutz in und um Mannheim: Gemeinsam gegen Plastikmüll

Die Hochwassersituation an Rhein und Neckar führt uns aktuell in Mannheim vor Augen, wie wichtig der Umweltschutz ist 🙏💙.

Plastikmüll ist ein großes Problem für unsere Umwelt hier in Mannheim. Über die beiden Flüsse kann er letztendlich in den Meeren landen, wo er Tiere und Pflanzen gefährdet. Außerdem zersetzt er sich nur sehr langsam und verschmutzt unsere Landschaft 🥺

Wir Surfrider wollen etwas gegen den Plastikmüll tun. Deshalb planen wir regelmäßig CleanUps in und um Mannheim. Gemeinsam wollen wir die Ufer von Rhein und Neckar langfristig vom Müll befreien 👏.

Weitere Infos zu den nächsten geplanten CleanUps werden wir rechtzeitig hier auf unseren Social-Media-Seiten teilen.

Alle, die sich für Umweltschutz und Plastikvermeidung engagieren möchten, sind jederzeit herzlich eingeladen, mitzumachen 💙🤙

iDEAL-Umweltpreis der Stadt Mannheim – wir haben gewonnen 💙

Vergangene Woche wurden wir zur Preisverleihung des iDEAL-Umweltpreis 2023 der Stadt Mannheim im Rahmen des Local Green Deal der Stadt Mannheim als Pilotstadt für die Umsetzung der europäischen Klimaziele auf lokaler Ebene eingeladen.
Unter dem Motto „Mannheim zeigt sich aktiv“ wurde unser Projekt “Rettet die Störche” neben anderen faszinierenden Projekten in der Kategorie Projekte, die in besonderem Maße iDEAL für Mannheim sind, ausgezeichnet ☺️

Wir haben viel Mühe und Arbeit in unser “Rettet die Störche”-Projekt gesteckt und sind deshalb besonders stolz und freuen uns darüber, dass der Mehrwert unserer Projekte für die Gesellschaft honoriert wird 🙏💙

Vielen Dank mannheim.de

Für uns als gemeinnützige Unterstützung hilft das Preisgeld aber auch Spenden sehr, an unserem gemeinsamen Ziel – saubere Ozeane und Gewässer – zu arbeiten 🥰

Mehr Informationen zu unserer “Rettet die Störche” Aktion und zum iDEAL Umweltpreis der Stadt Mannheim findet ihr hier:

https://www.mannheim.de/de/nachrichten/preisverleihung-ideal-umweltpreis

Stadt Mannheim Verleihung Umweltpreis Foto © Ruffler

CLEANUP @ LUDWIGSHAFEN AM RHEIN

Unsere Premiere in Ludwigshafen hat sich richtig gelohnt 🤯
Am Samstagvormittag kamen über 40 wundervolle Menschen zusammen, um das Rheinufergebiet rund um die Rheinschanzenpromenade in Ludwigshafen vom Müll zu befreien.

Nach zwei Stunden über Stock und Stein ist so einiges zusammengekommen: erstaunlicherweise haben wir sehr viele Haushaltsgegenstände (Kochtopf, Nudelholz, Kleiderbügel…) gefunden aber auch die üblichen Verdächtigen wie TO GO Verpackungen und Flaschen sowie erschreckend viele Verpackungen von Süßigkeiten, die achtlos über das Geländer geworfen wurden – trotz vorhandener Mülleimer 🥺

Dieser CleanUp zeigte uns eindeutig, dass in diesem Bereich noch sehr viel Luft nach oben ist, was die allgemeine Sauberkeit und das Umweltbewusstsein der Bevölkerung angeht.
Nichtsdestotrotz gab es einiges an positiver Resonanz von Spaziergänger:innen und von Fischen, welche vor lauter Freude über das saubere Ufer aus dem Wasser gehüpft sind 💙😊🐟

Wir möchten uns gerne bei der Stadt ludwigshafen.de und den Wirtschaftsbetrieben Ludwigshafen für die gute Zusammenarbeit und Verpflegung bedanken und bei Welde für das Sponsoring der Getränke 🥤

Bei den Teilnehmenden des Austauschprogrammes der mannheim.de mit der Partnerstadt Toulon möchten wir uns ganz besonders für die fleißige Unterstützung bedanken 👏

Lieben Dank geht aber natürlich auch an alle anderen, die zu dieser frühen Stunde am Samstagvormittag diesen CleanUp mit uns zelebriert haben – MERCI 💙 🐳

Neues vom Pädagogischem Konzept 🤩

Diese Woche haben wir Post von einer Schule bekommen, die wir im letzten Schuljahr mit unserem pädagogischen Konzept besucht haben.

Wir sind mega gerührt, freuen uns riesig, dass unser pädagogisches Konzept so erfolgreich ankommt und haben ein bisschen Pipi in den Augen!

Ein ganz großes Dankeschön an die Hirschacker Grundschule für diese motivierende Botschaft! 💙💙💙

WORLD CLEANUP DAY & PARKING DAY 2023

Und dann war da noch der vergangene Samstag, an dem PARKing Day Mannheim und World Cleanup Day auf den gleichen Tag fielen.
Da wir beide Events für unterstützenswert halten, waren wir kreativ und haben Beides kombiniert.
Wir waren mit einem Infostand auf dem Parking Day im Mannheimer Jungbusch vertreten und haben zudem bei einem Cleanup zusammen mit der Klimaschutzagentur Mannheim und dem Stadtraumservice mannheim.de den Verbindungskanal vom Müll befreit.
Trotzdem es parallel in der Region viele andere Veranstaltungen gab, waren wir mit unserem Ergebnis sehr zufrieden!
Es waren viele nette Menscheisn bei uns am Stand um sich zu informieren und unser Surfrider Müllsammelspiel kam bei Groß und Klein wieder super an!

Auch beim Cleanup hatten wir viel Unterstützung, unter anderem von einem Team des NYX Hotel Mannheim, so dass wir wieder eine große Menge Müll einsammeln konnten. 💪

Zum Abschluss war unsere Kreativabteilung noch einmal künstlerisch aktiv und es wurde passend zum Thema Parking Day aus Teilen des gesammelten Mülls ein Auto in Originalgröße nachgestellt 🚘

Ein großes Dankeschön an alle, die dabei waren und zu diesem super Ergebnis beigetragen haben! 🙏
Es hat uns Riesenspaß gemacht mit euch den World Cleanup Day zu zelebrieren und Gutes für Umwelt und Natur zu tun! 💙

Natürlich auch ein großes Dankeschön an Klimaschutzagentur Mannheim und Stadtraumservice Mannheim für die wieder einmal tolle Zusammenarbeit! 🙏💙

World Cleanup Day Deutschland 16. Sep. 2023

RHINECLEANUP 2023
heiß und erfolgreich

Am Samstag fanden sich knapp 40 wunderschöne Menschen auf der Friesenheimer Insel zusammen, um mit uns zum Internationalen RhineCleanup Tag den Bereich um die Diffenébrücke vom Müll zu befreien. Mit dabei war auch ein Team der RKW Group , die schon seit einigen Jahren beim RhineCleanUp aktiv sind und über deren Unterstützung wir uns sehr gefreut haben!

Trotz hochsommerlicher Temperaturen wurde zwei Stunden lang intensiv gesammelt und geschwitzt und so kam wieder ein Riesenberg an Müll zusammen 💪
Darunter die üblichen Fundstücke, aber auch einiges aus dem KFZ Bereich, wie Reifen, Kraftstoffkanister und ein Luftbalg einer LKW Federung.
Einige Teilnehmende äußerten sich zudem entsetzt wieviel Chipstüten und Kronkorken sie gefunden haben. Uns verärgern diese Funde auch immer riesig und wir haben überhaupt kein Verständnis für die Verursacher! 🤬
Warum können diese “Partypeople” nicht einfach die Verpackungen, die sie mit raus an den Fluss bringen, auch wieder mit heim nehmen?
Da besteht noch einiges an Handlungsbedarf, auch seitens der Stadtverwaltung, dass der bestehende Bußgeldkatalog endlich mal umgesetzt wird!!! Bei einigen dieser Umweltbanausen scheinen ja Aufklärung und Sensibilisierung keinen Erfolg zu haben.

Zum Glück ist der gesammelte Müll jetzt raus aus der Umwelt und kann Gewässer, Flora und Fauna nicht mehr belasten!

Deswegen ein ganz großes Dankeschön an alle, die am Samstag trotz der Hitze dabei waren und zu diesem geilen Ergebnis mit beigetragen haben! 💙
Ihr seid die Besten! 😘

*NACH DEM RHINECLEANUP IST VOR DEM WORLD CLEANUP DAY!
Wir sind schon voll in den Vorbereitungen für Samstag, wo wir mit einem Infostand auf dem Parking Day vertreten sind und im Rahmen des World Cleanup Days den Verbindungskanal im Jungbusch vom Müll befreien.
Wetter wird bombe, also kommt vorbei und habt einen schönen Tag mit uns! 🤙

Wir freuen uns auf euch! 🤗

© Pfalzpaddler